Süwag verlängert Partnerschaft mit SC Sand

Süwag verlängert Partnerschaft mit SC Sand

Pressemitteilungen Die Erste 30.07.2021

Die Süwag bleibt auch in der kommenden Saison und damit bereits in der dritten gemeinsamen Saison an der Seite der Bundesligafußballerin des SC Sand. Die Partnerschaft ist für Stadiongäste durch die sehr präsente Bande auf Höhe der Mittellinie sowie diverser Banner nicht zu übersehen. Für die extra Portion Energie hat der Energiedienstleister die Profis unter anderem auch mit neuen Trainingsmatten ausgestattet, so dass in der Spielvorbereitung nichts mehr schiefgehen kann.

„Nach einer unfassbar spannenden letzten Saison, freuen wir uns, auch zukünftig den SC Sand bei den Spielen in der FLYERALARM Frauen-Bundesliga zu begleiten. Ein besonderes Highlight wird für uns im Februar 2022 das Spiel gegen den VfL Wolfsburg sein, bei dem wir als ‚Sponsor of the Day‘ unsere Partnerschaft hoffentlich auch vor Ort und inklusive Stadionluft besonders herausstellen können“, so Tobias Leistner, Sponsoringverantwortlicher der Süwag.

Ein wichtiger Bestandteil und eine Herzensangelegenheit ist beiden Partnern die Nachwuchsförderung: So hoffen beide, dass der Süwag Energie Cup für Nachwuchskicker in diesem Jahr wieder stattfinden kann.

„Im letzten Jahr musste der Süwag Energie Cup leider Corona-bedingt ausfallen. In dieser Saison wagen wir einen neuen Anlauf und dürfen hoffentlich viele junge Talente aus ganz Deutschland bei uns in der Halle begrüßen. Mit der Süwag Energie AG haben wir einen sehr aktiven und fußballbegeisterten Partner an unserer Seite! Wir freuen uns sehr auf das dritte Jahr unserer Partnerschaft und die gemeinsamen Projekte vor Ort,“ so Gerald Jungmann, Manager des SC Sand.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.