LANDES-EINZEL-MEISTERSCHAFTEN 2022

LANDES-EINZEL-MEISTERSCHAFTEN 2022

Judo-Abteilung des SC Sand 11.05.2022

Judo-Abteilung | SC Sand 1946 e.V.

Landeseinzelmeisterschaften 2022 der U15 in Karlsruhe

Von Florian Mayerl. 

Am vergangenen Wochenende fanden die Landesmeisterschaften der Jugend U15 in Karlsruhe statt. Bei optimalen Bedingungen starteten vier Judokas des SC Sand, nachdem sie sich bereits auf Kreisebene gegen ein starkes Starterfeld durchsetzen konnten.

Raphael Huber startete in der Gewichtsklasse bis 46 kg mit einem Freilos. Im entscheidenden Kampf um den Einzug ins Finale und im anschließenden Kampf um Platz 3 musste er sich den 2 Jahre älteren Gegnern geschlagen geben. Der hervorragende Techniker konnte sich aber in der Qualirunde durch zwei vorzeitige Siege das Ticket zur Süddeutschen Meisterschaft sichern.

In der Klasse bis 50 kg gingen mit Samuel Fröscher und Leon Niederquell gleich zwei Starter des SC Sand an den Start. Wären Samuel in seinem ersten Jahr in der Altersklasse, den älteren Kämpfern Tribut zollen musste, setzte sich Leon, nach einem ersten verlorenen Kampf gegen den späteren Landesmeister, in der Trostrunde mit zwei blitzsauberen vorzeitigen Siegen bis zum kleinen Finale durch. Dort verlor er leider unglücklich. Im Kampf um Platz 5 und damit zur Startberechtigung zur Süddeutschen Einzelmeisterschaft gewann er wieder souverän!

Als letzter Kämpfer ging David Fröscher in der Klasse bis 55 kg an den Start. Nach 3 fantastischen Kämpfen in seinem Pool, die er allesamt mit Wurftechniken vorzeitig gewann, stand er im Halbfinale gegen Alexey Ukrainsky vom BC Karlsruhe. Auch hier ließ David seinem Gegner keine Chance, siegte vorzeitig und stand im Finale!

Nach einem sehr ausgeglichenen Kampf gegen Nico Mauermann von der Judoschule Haltingen, reichte eine kleine Unaufmerksamkeit von David, die sein Gegner mit einer großen Außensichel zum Sieg nutzte.

Insgesamt lässt sich ein hervorragendes Ergebnis für die jungen Kämpfer des SC Sand attestieren. Sie dürfen sich nun gegen die besten Kämpfer aus Württemberg und Bayern messen.

Wir wünschen euch hier viel Erfolg!

Herzlichen Glückwunsch! 

 

Bild (vlnr.): Leon Niederquell, David Fröscher, Trainer Guido Ressin, Samuel Fröscher und Raphael Huber.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.